A A A

 

FixEdit wird seit 2005 von Jürgen Borchert entwickelt, um allen Beschäftigten im Gleisbau die täglichen Vermessungsaufgaben zu erleichtern.

In FixEdit kannst Du bequem alle Fixpunktdaten aufnehmen und dann weiter berechnen, konvertieren oder drucken. Dazu stehen eine ganze Reihe von Futures zur Verfügung:

  • Import von Textdateien, CSV-Dateien, WinEmsat, Mephisto, DOS-FP-Format (5), SI-JB, HTML, RCP und mehr.
  • Komfortable Neueingabe von Fixpunktdaten (Editiermodus)
  • Erzeugung von Bahnsteig-Soll-Ist-Dateien frei konfigurierbar
  • Integrierte Hilfedatei und Online-Support-Forum
  • Integrierte Langsehnenberechnung (PT15 von Hans Adelt) die ganz einfach mit ALC oder WINALC zusammen arbeitet. (wie Emsat)
  • Integrierter FAKOP-Editor für Sollgeometrien.
  • Macht Fixpunktmessgerät, Mephisto, Handmessung und GRP3000 zu Emsat kompatibel.
  • Trennen und verbinden beliebiger Fixpunktdateien
  • Export zu Excel bzw. CSV oder HTML
  • Spurweitenausdruck für Emsat
  • HTML-Soll-Ist-Vergleich mit JavaScript-Funktionalität (rechnet) mit LOGO und Legende
  • Einbindung externer Programme
  • Differenzen als Diagramm ausgeben
  • Berechnung in alle Richtungen (z.B. Rsoll = Rist-Rdiff)
  • Mephisto orthogonale Werte erzeugen, trotz Spannmaßvorgabe auf Absteckung
  • Umfangreiche Konfigurationsmöglichkeiten
  • Echtzeitanzeige der Entfernungen (Punkt zu Punkt oder LP zu LP)
  • Automatische Laserpunkt-Generation
  • Generieren einer Fixpunktdatei (Überhöhe und Bezugsstränge auslesen) anhand *.LS
  • Fehlerprüfung für Sollgeometrien
  • RAW-Druckmodus auf LPT1
  • Verschiebekorrektur berechnen für enge Bögen (GSM09-32)
  • Direkter Export zu ExtVer
  • FixUpdate - mehrere Fixpunktdateien zugleich updaten
  • Internet Update
  • Englische Version verfügbar (bis FixEdit2)
  • Einbinden Deines Virenprogramms

Für Emsat-Mitarbeiter gibt es spezielle Funktionen für das Erzeugen von ExtVer-Printouts oder Polygonpunkt-Speicherung. Support kannst Du im neuen Forum erhalten.